Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen
defektes iPad

Alexandra Mehdi

Kommentar: Schuldigitalisierung muss gerecht sein

Wie die Solinger Morgenpost am 11. Dezember berichtete, statten einige Solinger Schulen ihre Kinder nun mit iPads aus. Das Gymnasium Schwertstraße macht es vor und bezeichnet ihre Digitalisierung der Schule stolz als „Pilotprojekt“. Kaufen müssen die ipads die Eltern!

Die Geräte kosten zwischen 480 und 704 Euro. Die Krönung: wer nicht bezahlen kann, dem bietet die Schule einen Kreditvertrag über die Santander Bank an. Dagegen richtet sich Widerstand. So schrieben Eltern des Gymnasiums Schwertstraße einen offenen Brief an die Schulleitung und beriefen sich dabei auf die Lernmittelfreiheit.

Hierzu ein Kommentar von Alexandra Mehdi von der Solinger LINKEN:

“Erst wurde sie verschlafen, jetzt wird sie in Solingen über die Köpfe von Lehrer*innen, Kindern und der Elternschaft hinweg mit teuren iPad umgesetzt. Trotz Lernmittelfreiheit kommen auf viele Eltern unzumutbare Kosten zu, gerade bei Geschwisterkindern. Denn die 3.500 von der Stadt angeschafften Tablets von der Marke mit dem Apfel sind schon an Familien im Rahmen des BIldungs- und Teilhabegesetzes verteilt. Das ist gut so, reicht aber nicht aus. Denn auch wer nur knapp zu viel verdient, muss die Geräte kaufen oder über einen Kredit finanzieren.

Alle bisher bekannten Lösungen mit Leihgeräten für Lerngruppen im Unterricht benachteiligen die Kinder, die kein eigens iPad bekommen. Denn dann können sie zu Hause nicht damit weiterarbeiten. An der Bildung wurde lang genug gespart. Jetzt ist es an der Zeit mit echter Lernmittelfreiheit alle an den Chancen der Digitalisierung teilhaben zu lassen. Sonst geht die Schere zwischen Arm und Reich auch bei der Bildung noch weiter auf.”


Ausgabe

zum Herunterladen

Redaktion lebensstadt
@ lebensstadt@dielinke-solingen.de
✆ 0212/12853033

Büroanschrift
DIE LINKE. Kreisverband Solingen
lebensstadt
Grünewalder Straße 63
42657 Solingen